Das ist Cluntje. Viele von euch haben ihn schon in der Schule gesehen. Cluntje macht gerade die Ausbildung zum Schulhund.
Cluntje ist ein 5jähriger Schapendoes-Rüde. Das ist eine Hütehund Rasse, die ursprünglich aus den Niederlanden kommt. Cluntje ist sehr fröhlich und freundlich und hat viel Spaß an Agility (Hundesport), Tricks und an der Arbeit. Dabei kann er auch mal vor lauter Ungeduld etwas winseln oder bellen, aber das meint er nie böse.
Wenn Cluntje seine Ausbildung abgeschlossen hat, wird er in Unterrichtsstunden dabei sein und soll dort die Schülerinnen und Schüler beim Lernen unterstützen.
Die Arbeit als Schulhund ist anstrengend, denn ganz viele Gerüche und Eindrücke kommen ständig auf den Hund zu. Außerdem ist eine Schule für einen Hund ein lauter und hektischer Ort. Deshalb wäre es prima, wenn ihr Cluntje etwas ruhiger begegnet. Cluntje wird immer in Begleitung von Frau Münnich sein, denn er gehört zu ihrer Familie. Ihr könnt Frau Münnich gerne ansprechen, wenn ihr etwas wissen möchtet.
Und noch eine Bitte: es gibt immer sehr viele Schülerinnen und Schüler, die Cluntje gerne streicheln möchten. Fragt bitte vorher Frau Münnich, ob das ok ist und seid bitte auch nicht enttäuscht, wenn sie mal nein sagt. Ihr möchtet bestimmt auch nicht ständig von vielen fremden Menschen angefasst werden, und einem Hund geht das auch mal so. Cluntje freut sich schon, bald als Schulhund der TMS im Einsatz zu sein und wir alle hoffen auf viele schöne gemeinsame Jahre an der Schule.