In unserer teilweise gebundenen Ganztagsschule mit gemeinsamem Mittagessen sind die Schüler verpflichtend zweimal wöchentlich bis 14.50 Uhr in der Schule. Am Nachmittag findet sowohl Unterricht als auch ein breites AG-Angebot statt. Hausaufgaben können im freiwilligen Ganztag unter Aufsicht angefertigt werden. Bei nachmittäglicher Unterrichtsverpflichtung werden sie zu Schulaufgaben bzw. entfallen zum nächsten Tag. Darüber hinaus ist ein weiteres offenes Angebot halbjährlich wählbar, was den Schülern von montags bis donnerstags den Aufenthalt an unserer Schule bis maximal 16.30 Uhr ermöglicht.

Einen Überblick über die geplanten AGs für das kommende Schuljahr gibt es hier:

 

AG Kl. 5-7

AG Kl. 8-10