15. Mai 2020 · Kommentare deaktiviert für Erneuerte Friedenseiche auf dem Schulhof · Kategorien: Schulleitungskolumne

Schulleiter Matthias Wocken am 15.05.2020

Da steht sie wieder, die Friedenseiche der Thomas-Morus-Schule. Danke an unseren Lehrer Felix Trentmann!

Es lohnt sich, einen Blick auf das erklärende Schild zu werfen und vor allen Dingen, ggf. ein wenig Wasser nachzugießen. Zwei Eichenbäume sind aufgrund von Trockenheit eingegangen. Nun gilt es, die dritte Version zu hegen und zu pflegen.

Genauso pflegen wir ab jetzt immer mehr Umgang mit Schülerinnen und Schülern, was uns absolut freut. Gut, dass sich unser Schulhof Stück für Stück wieder füllt.

Ab dem 18. Mai öffnet zeitgleich mit der Rückkehr der neunten Klassen auch unsere Cafeteria. Herr Winklhöfer und sein Team freuen sich darauf, alle im Außenverkauf gut zu versorgen. Das Mittagessen findet zwar noch nicht statt, aber die ein oder andere Leckerei kann endlich wieder den Vormittag versüßen.

Im neuen Schuljahr läuft die Cafeteria angepasst an das neue Ganztagskonzept der Schule. Herr Winklhöfer gibt auf diesem Schreiben eine erste Information zu den Neuerungen ab dem Schuljahr 2020/21. Wir wünschen gute Lektüre und einen noch besseren Wiederbeginn.