17. November 2017 · Kommentare deaktiviert für Wir haben’s wieder! · Kategorien: Schulleitungskolumne

Schulleiter Matthias Wocken am 17. November 2017

Das Gütesiegel „Startklar für den Beruf“ trägt die Thomas-Morus-Schule nun wieder für weitere fünf Jahre. Am letzten Dienstag bestätigte uns eine aus Vertretern der Behörde, der freien Wirtschaft, von Schulen und der Kreishandwerkerschaft zusammengesetzte Jury, dass wir unsere Schülerinnen und Schüler sehr gut auf den beruflichen Weg nach der Allgemeinbildenden Schule vorbereiten. Damit dürfte unsere Schule bereits zum vierten Mal zertifiziert worden sein. Was ein Pfund im Bereich der beruflichen Orientierung. Ich möchte mich ganz herzlich bei allen an der Dokumentation beteiligten Lehrkräften und Sozialpädagogen bedanken. Außerdem bei unseren Schülervertretern und den beiden Müttern, die am Tag der Jurybegehung auf alle Fragen der Kommission ehrliche Antworten hatten. Klasse, so eine Zertifizierung schulgemeinschaftlich im Team angehen zu können. Herzlichen Glückwunsch Fachbereichsleiter Wirtschaft Michael Schwarzwald!Nun war heute noch ein Dokumentarfilmer des Landkreises Osnabrück bei uns in der Schule, um einige berufsorientierende Maßnahmen für die Zertifikatsvergabefeier im Film festzuhalten. Unabhängig, was für zwei Minuten über die TMS herauskommen, es war auch heute eine absolute Freude zu sehen, mit wieviel Herzblut alle Beteiligten, inklusive unseres Kooperationspartners, der OsnabrückHalle, unsere Schule vorgestellt haben. Ich verneige mich vor diesem beeindruckenden Engagement.

Hier noch einige Impressionen des kleinen Filmsets in der OSHalle, welches eine Auszubildende heute an ihrem freien Tag extra mit unserer Technik-AG hat entstehen lassen. Toll!

Und der „Kleine Nazareno“ sagt der TMS DANKE für unsere Spende von 3000,- Euro!

Allen Spendern ein herzliches „Vergelt’s Gott“!